VFG Bonn

helfen statt wegsehen

Pfingstgrillen im Haus Sebastian – mehr als ein voller Erfolg

Damit haben die Bewohnerinnen und Bewohner der VFG Notunterkunft nun wirklich nicht gerechnet. Am Pfingstsonntag wurden sie recht spontan und bei einigermaßen gutem Wetter auf wunderbare Art und Weise beköstigt.
Ein echtes Highlight, welches für die dort lebenden Menschen nicht allzu oft vorkommt.
Möglich gemacht haben dies mal wieder die wunderbaren Unterstützer Ulla Fenger und Joachim Fandel von Zosamme stonn – vun Hätze, die mit Unterstützung von Sabine Büchel-Rabahieh Torsten Fenger sowie zahlreicher SpenderInnen und Sponsoren (u. a, der Bäckerei Linnemann , Antje Heel    Edition Lempertz, TinyGreens)  ein großartiges Grillbuffet auf die Beine gestellt haben.
60 Würstchen, 50 Nackensteaks, 20 Putensteaks, 30 Hähnchensteaks, jede Menge Backkartoffeln, Salate und Brötchen konnten an die Bewohnerinnen und Bewohner ausgegeben werden.
Vielen herzlichen Dank für dieses tolle Event!
VFG Bonn
Am Dickobskreuz 6 • 53121 Bonn • Tel: 0228/98 57 60 • Mail: info@vfg-bonn.de