VFG Bonn

helfen statt wegsehen

Bonner Feger
Quantiusstraße 2a
53115 Bonn

Tel: 0228/72 591-01
Fax: 0228/72 591-40
Mail: marcel.zielinski@vfg-bonn.de

Ansprechpartner: Marcel Zielinski

Aufgaben und Ziele:

Das Projekt „Bonner Feger“ wendet sich an Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten. Das Angebot dient dazu, der Zielgruppe Tagesstruktur anzubieten, sie an Arbeit heranzuführen und ihnen Teilhabe zu ermöglichen. Dazu reinigen die Teilnehmer unter Anleitung die öffentlichen Plätze, an denen sich die Bonner Obdachlosen- und Drogenszene aufhält. Neben der ordnungsgemäßen Reinigung und Entsorgung gilt es, sich zum eigenen Gesundheitsschutz risikovermeidendes Verhalten anzueignen und zu beachten.

Angebote:

  • Morgendliche Tagesbesprechung bei gemeinsamem Frühstück
  • Ausstattung der Teilnehmer mit Sicherheitsbekleidung
  • Gemeinsame Reinigung der vereinbarten Plätze
  • Tägliche Nachbesprechung des Arbeitseinsatzes
  • Feststellung der Förderbedarfe und Vermittlungschancen
  • Sicherstellung der sozialarbeiterischen und medizinischen Versorgung

VFG Bonn
Am Dickobskreuz 6 • 53121 Bonn • Tel: 0228/98 57 60 • Mail: info@vfg-bonn.de