Jetzt erst recht! – Ich denke an Dich


Verein für Gefährdetenhilfe sammelt ab dem 1. Dezember wieder Weihnachtstaschen für wohnungslose und bedürftige Menschen.

Liebe Bonnerinnen und Bonner,
die Infektionszahlen verändern auch in diesem Jahr die Planung für unsere jährlich stattfindenden Weihnachtsvorbereitungen in und um die Einrichtungen des VFG.
Fest steht, dass wir eine Weihnachtsfeier für alle Klientinnen und Klienten machen werden, die Geschenke (Weihnachtstaschen) werden wir jedoch wegen des zu erwartenden Andrangs, wie im Vorjahr, dezentral und nach und nach verteilen. Das im letzten Jahr installierte Verfahren hatte sich in Pandemiezeiten bewährt.


Ziel ist es:
Alle von uns betreuten Menschen sollen bis Heilig Abend ein Geschenk erhalten.

Und hier ist wieder Ihre Hilfe gefragt:
In der Zeit vom 01.12. – 22.12.2021 sammeln wir für ca. 1000 wohnungslose Menschen und Menschen in sozialen Schwierigkeiten Weihnachtstüten, die wir bis Heilig Abend an die Menschen verteilen möchten.
Wir suchen deshalb Spenderinnen und Spender, die bereit sind, eine Weihnachtstüte für jemanden bereit zu stellen.
Um Müll zu vermeiden, bieten wir allen Spendenden gegebenenfalls kostenlos Taschen an, die dann befüllt werden können. Gerne können Sie aber auch selber z. B. einen wieder verwendbaren Beutel/Tasche nutzen.
Wenn Sie Beutel brauchen, rufen Sie uns an!

Inhalt des der Tasche könnte wahlweise sein:
• Weihnachtliche Süßigkeiten (z. B. Weihnachtskekse)
• Hygieneprodukte wie z.B. ein besonderes Duschgel, Shampoo etc.
• Leckere Fertiggerichte
• Löslicher Kaffee
• Kleine Überraschung: (Schöne) Socken, Handschuhe, Schal/Mütze, Portemonnaie, Kaffeebecher,
• Corona-Schutzmaske
• Weihnachtskarte mit persönlichem Gruß, Schleifchen um die Tüte

Bitte keine verderblichen Lebensmittel wie z. B. Obst mit einpacken und im Falle von eindeutigen weiblichen oder männlichen Inhalten, das jeweilige Päckchen außen bitte kennzeichnen.


Wichtig!!!
Die Beutel können ab dem 02.12.21 von Montag – Freitag an folgenden Orten abgegeben werden:
• Mo-Do von 8.00 – 17.00 Uhr, Fr bis 15.00 Uhr: VFG Verwaltung, Am Dickobskreuz 6, 53121 Bonn, Erdgeschoss
• Mo-Fr von 9.00 – 18.00 Uhr: VFG Betreuungszentrum Quantiusstraße 2, 53115 Bonn
• Mo-Fr von 10.00 – 16.00 Uhr: VFG Abteilung Rund ums Haus- Ennemoserstraße 8, 53119 Bonn

Sollten Sie eine größere Menge an Taschen spenden wollen, melden Sie sich bitte ab dem 1.12. unter 0175 – 2541906.
Eventuell besteht auch die Möglichkeit der Abholung.

Gerne händigen wir Ihnen auch wieder kostenlos Weihnachtstüten zum Befüllen aus. Die Beutel können am Dickobskreuz 6 oder in der Quantiusstraße 2 oder nach Absprache in einer unserer anderen Einrichtungen abgeholt werden.
Rufen Sie uns einfach diesbezüglich an.
Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen!
DANKE!

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
• Abteilung Öffentlichkeitsarbeit, Frau Fredebeul/Frau Rühmekorf/Herr Laube unter 0228/ 98576-28
• und ab dem 1.12.2021 im VFG Betreuungszentrum Quantiusstraße unter: 0175 – 2541906.